Max (II) Amberger

(c. 1863 - 1863)
Schüler seines Vaters Max A. I., dessen Geschäft er 1887 übernahm. Er ist kgl. bayr. Hofinstrumentenfabrikant und baut Concertzithern, für die er bereits viele Medaillen erhalten hat.

Our website uses cookies, as almost all websites do, to help provide you with the best possible browsing experience.

Accept Read more